news

Der Red Dot Award: Product Design 2023 für Genaya!

Genaya von brodbeck-koepp design, eine der am sehnlichsten erwarteten Produktneuheiten von Kusch+Co, wurde bereits für seine hochwertige Designqualität gewürdigt! Die gesamte Produktlinie ist mit dem Red Dot Product Design Award 2023 ausgezeichnet worden.

Der Red Dot Design Award ist eine der weltweit renommiertesten internationalen Auszeichnungen für Produktdesign, Kommunikationsdesign und Designkonzepte. Der Wettbewerb zieht jedes Jahr Unternehmen und Designstudios aus der ganzen Welt an - ihre Entwürfe werden von der Red Dot Jury, internationalen Experten, die eine beachtliche Anzahl von Produkten in einem mehrtägigen Bewertungsverfahren prüfen, genau unter die Lupe genommen.

Nur die herausragendsten Leistungen im Bereich Design und Innovation erhalten das Red Dot Label, das sich mittlerweile international als eines der begehrtesten Siegel für gute Designqualität etabliert hat.

"Die Sammlung der Red Dot Awards von Kusch+Co wächst, denn die Marke hat den Preis in den letzten Jahren jährlich gewonnen", betont Karolina Manikowska, Nowy Styl und Kusch+Co Marketing Director. "Letztes Jahr wurde V-Care von Justus Kolberg mit dem Red Dot Award 2022 ausgezeichnet, und nun hat auch die neue Serie Genaya von brodbeck-koepp design die Red Dot Jury überzeugt. Das Produktportfolio von Kusch+Co wird jedes Jahr erweitert, aber es werden nur Produkte von höchster Designqualität eingeführt, die den Anspruch haben, den Nutzern zu dienen und ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Die Marke Kusch+Co ist das i-Tüpfelchen im Angebot von Nowy Styl, und wir legen größten Wert auf ihre Weiterentwicklung."

In den letzten Jahren hat sich das Geschäftsumfeld mehr denn je verändert. Die neue Produktreihe Genaya wurde entwickelt, um den neuen Anforderungen in Büros und anderen öffentlichen Räumen gerecht zu werden, in denen gutes Design und ein angenehmes, eher informelles Ambiente wichtig sind. Genaya ist ideal für einladende, repräsentative Räume wie Empfangsbereiche, für Besprechungs- und Brainstorming-Räumlichkeiten wie Connect&Create-Räume und für Chillout-Bereiche, VIP-Lounges und Flughafenterminals - um nur einige zu nennen. Dieses modulare Softseating ermöglicht unendlich vielseitige Konfigurationen, die sich perfekt an jeden Raum anpassen, unabhängig von dessen Größe.


"Genaya ist unsere Antwort auf die Anforderungen unserer Zeit. Reduziert, einfach, nachhaltig - und doch haben wir keine Kompromisse bei Leistung, Nutzung und Design gemacht. Maximale Vielfalt in Bezug auf Anwendungs- und Konfigurationsmöglichkeiten, minimale Komponenten und Materialkosten", sagt Veronika Köpp, der kreative Kopf hinter brodbeck-koepp design und Genaya-Designerin.

"Der Red Dot Design Award bestätigt, dass unser Produkt innovativ ist, nach höchsten Standards entworfen und mit viel Liebe zum Detail entwickelt wurde. Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung!“, fügt Cezary Janas, Nowy Styl und Kusch+Co Director Product Management, hinzu. „Genaya ist ein umfassendes und vielseitiges modulares System, welches es dem Benutzer ermöglicht, vielseitige Arrangements zu schaffen und den Raum an seine individuellen Bedürfnisse anzupassen. Mit Genaya lassen sich Sofas (linear oder nicht-linear) oder Inseln zusammenstellen, die nicht nur für Büroräumlichkeiten, sondern auch für Wartezimmer, Empfangsbereiche und andere öffentliche Räume perfekt geeignet sind sowie guten Komfort und eine angenehme Atmosphäre bieten.

Modulare Soft Seating Lösungen und leicht konfigurierbare Module – das sind die Haupteigenschaften von Genaya. Sie können zwischen kurzen, geschlossenen oder langen und offenen Konfigurationen wählen. Versionen mit oder ohne Rückenlehne, freistehende Elemente, Tische oder Paneele - alles ist für individuelle Konfigurationen möglich.


Wir freuen uns über das sehr positive Feedback, welches wir in den vergangenen Monaten auf Messen und Ausstellungen erhalten haben - das bestätigt uns, dass wir ein Produkt entwickelt haben, das genau die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllt."

Als einer der Gewinner wird Genaya im Red Dot Design Yearbook und auf der Winners-Seite des Red-Dot-Webauftritts erscheinen. Außerdem wird das Produkt von Juni 2023 bis Mai 2024 in der Sonderausstellung "Design on Stage" im Red Dot Design Museum in Essen zu sehen sein.

Die Red Dot Gala-Preisverleihung findet am 19. Juni im Aalto-Theater des Red Dot Design Museums in Essen statt.


Vielen Dank, dass wir mit Ihnen die Clerkenwell Design Week 2023 erleben durften!

Die Clerkenwell Design Week 2023 liegt nun hinter uns. Tausende von Besuchern haben Clerkenwell zum Leben erweckt – mit verschiedenen Einrichtungslösungen, Designergesprächen, Workshops, Partys und exklusiven Produktneueinführungen.

Die lebendige Atmosphäre des führenden britischen Designfestivals war in unserem Showroom besonders zu spüren, da er direkt an der Hauptroute der Clerkenwell Design Week 2023 liegt.

Schauen Sie sich die Highlights dieser erlebnisreichen Tage an:

... und werfen Sie auch einen Blick auf die neuen und kommenden Produkte von Kusch+Co:

Genaya - die gesamte Produktlinie wurde bereits vor offiziellem Produktlaunch mit dem renommierten Red Dot Design Award 2023 in der Wettbewerbskategorie Product Design 2023 ausgezeichnet.

Durch die unendlich vielseitigen Konfigurationsmöglichkeiten des modularen Soft Seating Systems lässt sich Genaya von brodbeck-koepp design perfekt an jeden Raum anpassen, unabhängig von dessen Größe.

Freuen Sie sich auf Genaya – coming soon!

Coming-soon Bound – entworfen von dem Designer Karim Rashid. Eine inspirierende Möbellinie, die einerseits der Inbegriff zeitgenössischen Designs ist und andererseits dank ihrer sanften Linienführung eine Aura der Gemütlichkeit ausstrahlt und jedem Raum eine einladende Atmosphäre verleiht. Die Soft Seating Linie wurde für eine Vielzahl von Anwendungen konzipiert, darunter Wartebereiche, Kommunikations- und Entspannungszonen in öffentlichen Räumen, Büros, Gesundheitseinrichtungen und Flughäfen.

Funktionalität, die auf unserem Wissen und unserer Erfahrung beruht.

beWise ist die Quintessenz aus Design, Wissen und Erfahrung. Von Experten definiert und vom Kusch+Co & Nowy Styl Design Team gekonnt umgesetzt.

Dank der breiten Produktpalette und Optionsauswahl ist beWise universell einsetzbar. Büroräume, Hotels, Konferenzsäle, Seminarräume, Hörsäle, Gotteshäuser, Krankenhauskapellen, Privatschulen, Werkstätten, Auditorien in Musikschulen sind ideale Einsatzorte für beWise.

Entdecken Sie unseren Showroom in London:

58 St John's Square
London EC1V 4JG
info.uk@nowystyl.com

+44 (0) 20 3089 8369


Rückschau Passenger Terminal Expo 2023

Die Passenger Terminal Expo 2023 liegt hinter uns und brachte Hunderte von Ausstellern zusammen, die ihre neusten Innovationen und Lösungen für den Flughafensektor präsentierten. Vielen Dank an alle Besucher für Ihr Kommen, für die lebendige Atmosphäre am gut besuchten Kusch+Co Stand sowie für den spannenden Gedanken- und Ideenaustausch über die gemeinsame Gestaltung von Flughäfen.

Wir hoffen, dass Sie sich von unseren Produktneuheiten, die perfekt für das Reisen von morgen geeignet sind, inspirieren lassen konnten:

Genaya, Design by brodbeck-koepp design (coming soon)

V-Care bench, Design by Justus Kolberg (coming soon)

V-Travel bench, V-Travel Soft Seating und V-Travel Extension (coming soon),
Design by Justus Kolberg

Werfen Sie einen Blick auf unsere Lösungen für das Reiseumfeld von morgen:
Broschüre Passenger Terminal Expo 2023


Neuer Showroom Berlin: Ein harmonisches Zusammenspiel von Gegensätzen – Der neue Nowy Styl und Kusch+Co Showroom in Berlin.

Vergangenheit und Gegenwart. Klassik und Moderne. Extravagant und doch in Harmonie mit seiner Umgebung. Außergewöhnlich und zugleich zeitlos – unser neuer Showroom vereint all diese Eigenschaften. Und noch viel mehr.

Vergangenheit und Gegenwart
Wo, wenn nicht in Berlin? Die Stadt ist so untrennbar mit der Geschichte verwoben, dass sie zum Symbol der einst geteilten Welt geworden ist. Heute gelten die Überreste der Berliner Mauer als Sinnbild für Einheit, Verbundenheit und Koexistenz. Die Architektur des Alexanderplatzes verbindet sozialistischen Realismus mit der Moderne, während Friedrichshain-Kreuzberg von einer multikulturellen Atmosphäre mit künstlerischem und unkonventionellem Flair geprägt ist. Kein Wunder also, dass wir unseren neuen Showroom im Herzen dieses Bezirks eröffnet haben: In einem historischen Gebäude, umgeben von Galerien, die an die Vergangenheit erinnern, sowie hippen Cafés und Restaurants, die von der Gegenwart erzählen – immer im Wandel.

Klassik und Moderne
Der neue Showroom von Nowy Styl und Kusch+Co in Berlin empfängt Sie mit dem zum Kult gewordenen Programm Soley (entworfen 1983) und den aktuellsten Neuheiten des Jahres 2022. Hervorragend in puncto Zeitlosigkeit: Wie gut harmoniert der Klassiker Soley mit unseren neuesten Produkten? Und wie wird er zu den Produkten passen, die noch kommen werden? Die Architekten unseres Showrooms nahmen die Herausforderung an – das Ergebnis können unsere Besucher jedes Mal, wenn wir unseren Eingangsbereich mit den Neuheiten aktualisieren, aufs Neue erleben.

Je weiter man geht, desto mehr ist zu entdecken: Die geheimnisvoll verschwommene, weiße Galerie lässt eine Ausstellung von Stühlen erahnen, die im Inneren des Showrooms wartet. Doch das, was vorher kommt, ist…

Extravagant und doch in Harmonie mit der Umgebung
Ebenso wie die abstrakten Gemälde von Thomas Pöllmann, die mit den Sesseln Arn und Vega im Bereich Health perfekt zusammenspielen, wie auch die Colani Collection, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

In einem offenen Raum wirken sie fast wie Skulpturen. Und doch laden sie zum Platz nehmen ein: ein Sessel und eine Lounge Liege, perfekt platziert, um es sich auf dem Weg in die Küche bequem machen zu können und den Blick auf einen schlanken und eleganten Comta Tisch in Kombination mit Creva Hockern genießen zu können,
beide …

Außergewöhnlich und zugleich zeitlos
Wie das Vermächtnis der Familie Kusch, das sich nicht nur in jedem Möbelstück von Kusch+Co, sondern im wahrsten Sinne des Wortes auch in der Küche wiederfindet. Hier können unsere Besucher bei einer Tasse Kaffee auf einem Creva Hocker verweilen und ein historisches Foto der Gründer von Kusch+Co betrachten. Direkt vor dem Hallenberger Werk stehen Ernst Kusch, seine Familie und die ersten Mitarbeiter – sie alle begannen gemeinsam, Hand in Hand, die Geschichte von Kusch+Co und ihr Glaube an Qualität, Zeitlosigkeit und Perfektion ist bis heute das, was unsere Kunden überzeugt.

Und noch viel mehr...
Bei jedem Besuch wird es mehr zu entdecken geben – das können wir versprechen. Jeder Besucher hat einen individuellen Sinn für Ästhetik, unterschiedliche Erwartungen, Bedürfnisse und Wünsche. Einige werden unseren Showroom wie eine Kunstgalerie betrachten, durch die Halle schlendern und bei jedem der Klassiker sowie bei allen modernen Möbelstücken verweilen, dann einige Zeit an unserem Creva Desk verbringen und sich die Ausstellung von Volpino, Vega, Embla, Trio und ¡Hola! ansehen, nur um das Design zu betrachten. Einige werden die Zeit damit verbringen, die Details ihres Projekts zu besprechen, während sie in einem Lupino-Sessel im Besprechungsraum sitzen. Und wieder andere werden jedes Detail, das es zu entdecken gibt, sorgfältig studieren – wie den Terrazzoboden im Eingang, den Originalboden des Gebäudes, der nur geringfügig an die Anforderungen unseres Showrooms angepasst wurde.

Sie möchten mehr erfahren?
Besuchen Sie uns in unserem Berliner Showroom:

Pfuelstraße 5
10997 Berlin, Germany
T 030 556881-0

Sichere E-Mail


Inspiration Centre Hallenberg

Willkommen in unserem Inspiration Centre in Hallenberg

Sehen, berühren, fühlen Sie sind herzlich eingeladen, bei uns die Welten des
Sitzens mit allen Sinnen zu entdecken.


Denn Sitzen kann immer anders sein. Ob man länger wartet, konzentriert arbeitet,
mit anderen kommuniziert, sich entspannt ausruht oder kulinarischen Genüssen
hingibt für jede Situation in öffentlichen Räumen und Büros haben wir die
passenden Sitzmöbel und Tische.

Ein kleiner Vorgeschmack bietet ihnen unser Flyer Inspiration Centre.

Sagen Sie uns einfach, wann und mit wie vielen Personen Sie kommen möchten. Sichere E-Mail

Und wenn es Ihre Zeit erlaubt, könnten Sie auch unser schönes Sauerland noch
etwas genießen. Sei es zum Relaxen im Hotel oder Waldbaden in der Umgebung.


Wir freuen uns darauf, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.


Hygienic Solutions

Wir haben was gegen Viren, Mikroben und Co.
Der Covid-19-Ausnahmezustand weltweit zwingt zum Umdenken. Noch nie war die Gefahr der Verbreitung von Infektionen durch Keimübertragungen so gegenwärtig wie heute.

Ein Grund hierfür liegt auch im ungeeigneten Mobiliar. Mit offenporigen Oberflächen, Ritzen, Spalten und vielen anderen für die Wischdesinfektion nicht erreichbaren Stellen. Hinzu kommen nicht geeignete Polster oder Stoffe. Alles anfällig für Krankheitserreger.

Jetzt mehr Hygienesicherheit!
Überall in öffentlichen Räumen.


Nicht nur in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Sozialeinrichtungen und anderen sensiblen Bereichen. Auch in Restaurants, Hotels, Büros, Schulen, Universitäten, Flughäfen … überall dort, wo sich Krankheitserreger rasch ausbreiten können. Allzu oft über Stühle und Tische, mit denen man Berührungskontakt hat.

Mit dem Thema Hygiene und den Schwerpunkten Reinigung und Desinfektion beschäftigen wir uns schon lange. Für Objekteinrichtungen gelten wir hier als die Spezialisten. Bereits seit 2006 fertigen wir hygienegerechte Möbel.

Profitieren Sie jetzt von unserem Wissen und den Erfahrungen.

NEU: Durch prophylaktische Hygiene das Infektionsrisiko minimieren. Erfahren Sie jetzt mehr in unserer neuen Themenbroschüre.

Jetzt handeln! Sprechen Sie uns an.
Kusch+Co Hygiene Kompetenz


Projekt KARMIN

Im Rahmen des Forschungsprojektes KARMIN (Krankenhaus-Architektur, Mikrobiom und Infektion im Krankenhaus) wurde ein Prototyp für ein neuartiges infektionspräventives Patientenzimmer entwickelt.

Kusch+Co stattet als Industriepartner dieses wissenschaftlichen Projekts das Muster-Patientenzimmer mit aus, das im Herbst 2020 einem internationalen Fachpublikum auf dem Berliner „World Health Summit“ vorgestellt wird. Unter anderem wird ein Sessel aus dem Programm 3600/3650 Arn dabei sein: Hygieneexperten prüften insbesondere die mechanische Reinigungsfähigkeit seiner Kunststoff- und Aluminium-Oberflächen eingehend und vergaben beste Noten.

Der Flyer "Hygienesicherheit Programm 3600/3650 Arn" zeigt im Detail warum diese Serie als Masterprodukt dient.