8500 Ona plaza

Design by Jorge Pensi

Leicht, ein wenig beschwingt und mit schlanker Silhouette präsentiert sich 8500 Ona plaza von Jorge Pensi. Jedoch ist es nicht allein der zeitlose und elegante Gesamteindruck, der deutlich die Handschrift seines Urhebers zeigt, es sind vor allem die für den in Barcelona ansässigen Gestalter typischen, nach außen schwingenden Armlehnen, die dem Sitzmöbel seinen unverwechselbaren Charakter verleihen. Dabei wurde Ona plaza ganz bewusst für den multifunktionellen Objekteinsatz – vor allem im Office-, Konferenz-, Warte- und Empfangsbereich oder in Auditorien – konzipiert. Um hier sowohl hohen Komfort als auch ermüdungsfreies Sitzen zu gewährleisten, bieten alle Modelle optional dickere Polsterungen – in Textil oder Leder – und sind als Vierfußgestelle oder Freischwinger sowie mit hoher oder niedriger Rückenlehne erhältlich. Für den flexiblen Einsatz in Konferenz- und Mehrzweckräumen ist Ona plaza – je nach Ausführung – zudem stapelbar und ermöglicht eine Platz- sowie Reihennummerierung.