8200 Volpe Tisch

Design by Norbert Geelen

Um die Sessel und Hocker der Serie 8200 Volpe mit den gleichnamigen Beistelltischen zu einer gestalterischen Einheit zusammenzuführen, stattete der Industriedesigner Norbert Geelen letztere mit passenden Fußgestellen zu den Sitzmöbeln aus. Dementsprechend lassen sich die so entstehenden Ensembles nun als harmonische Sitzlandschaften ideal bei der Einrichtung von Warte-, Aufenthalts- oder Besucherzonen nutzen. Dabei besteht die Unterkonstruktion aus der charakteristischen Gestellsäule aus Stahlrohr, die mit einem Fußkreuz aus pulverbeschichtetem, poliertem oder verchromtem Aluminium verbunden wird. Darauf liegen rechteckige, quadratische oder runde Tischplatten – optional aus satiniertem Glas oder mit HPL- oder Echtholzfurnier beschichtet.