5000 Pliéto

Design by Kusch+Co Designteam

Klapptisch ohne Klemmgefahr: Die Beinpaare von Pliéto werden nicht einfach geklappt, sondern dank einer patentierten Mechanik kontrolliert entfaltet. Dabei erfolgt die Entsicherung per Hebel, die Sicherung in aufgeklapptem Zustand durch automatisches Einrasten. Bei der Gestaltung des funktionalen Tischmöbels legte das Kusch+Co Designteam zudem große Aufmerksamkeit auf ein platzsparendes Stapeln. Dementsprechend verschieben sich die Stahlfüße beim Klappvorgang asymmetrisch und liegen im eingeklappten Zustand nicht über-, sondern nebeneinander. Neben einer reduzierten Gestell- bzw. Unterfahrhöhe, lassen sich die Tische mit quadratischer oder rechteckiger Platte zudem mit längsseitigen Blenden, Plattenverbindungen oder wahlweise mit Elektrifizierung ausstatten. Mit einer einfachen und sicheren Handhabung bietet Pliéto so vor allem für das Einrichten von großen Räumen und Mehrzweckhallen eine flexible und innovative Lösung.