2100 uni_verso

Design by Norbert Geelen

2100 uni_verso ist das perfekte Sitzmöbel für Liebhaber natürlicher Materialien: Die Sitzschale aus Kunststoff des Basisprogramms 2000 uni_verso wird hier durch Holz ersetzt und lässt sich mit fünf verschiedenen Fußgestellen aus Metall kombinieren. Dabei verändert sich die grundlegende Formensprache nicht, die Sitzschale, gepaart mit reliefartigen Einprägungen und einer Taillierung im Übergang vom Sitz zum Rücken, verleiht 2100 uni_verso einen eigenständigen Charakter. Norbert Geelen ist es damit gelungen, einen wohnlichen Stuhl zu entwickeln, der universell einsetzbar ist: Ob mit oder ohne Polsterung, Armlehnen oder Schreibplatte, ob mit hoher Rückenlehne, in Reihe gestellt oder – auch als Freischwinger – übereinander gestapelt: Das Multitalent bietet für jede Situation die passende Lösung.